Monika Meyer nach 33 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

In einer pandemiekonformen Feierstunde verabschiedeten sich Kolleginnen und Kollegen von der allseits beliebten Mitarbeiterin Monika Meyer , die seit 41 Jahren in der Pflege und seit 33 Jahren bei Hauspflegeverein als Altenpflegerin beschäftigt war.

Monika Meyer ist eine Mitarbeiterin vom „alten Schlag“ – sie ist mit Herz bei der Sache, steht ein für ihre Werte und ist immer da, wenn sie gebraucht wird.

Sie ist ein Beispiel für eine fürsorgliche und stets freundliche Pflegekraft: unterstützend, aufmunternd, motivierend. Auch in schwierigen Situationen hat sie ihr Lächeln bewahrt.

Leitung und Kolleginnen bedauern sehr, dass Monika Meyer ihren Dienst am 31.05.2021 beendet hat, da sie seit viele Jahren Vorbild für andere Kolleginnen war und die Patienten zu jeder Zeit professionell und mit viel Herzenswärme versorgt hat.

(Auf dem Foto von links: Olga Schell, Geschäftsführerin, Monika Meyer, Madlen Stahl-Engemann, Pflegedienstleitung)